Infos

Was sind Vitalstoffe?

Zu den Vitalstoffe gehören:

  • Vitamine
  • Mineralstoffe und Spurenelemente
  • Fettsäuren
  • Aminosäuren
  • sekundäre Pflanzenstoffe

Alle Vitalstoffe müssen in ausreichender Menge in unserem Körper vorhanden sein, um gesund zu bleiben. Viele dieser „Lebensstoffe“ produziert unser Körper selber, einige müssen jedoch über die Nahrung aufgenommen werden.

Warum ist die Einnahme von Vitalstoffen sinnvoll?


Große Teile unserer heutigen Nahrungsmittel sind stark durch Umweltgifte, Pestizide und Herbizide verunreinigt, werden teilweise unreif geerntet, überdauern lange Importwege, werden für lange Zeit gelagert und werden nach bestimmten Normen gezüchtet. All dies hat zur Folge, dass unsere Nahrungsmittel immer weniger Mikro- und Makronähstoffe (Vitalstoffe) in sich tragen.

weiterlesen

Was sind effektive Mikroorganismen?

Effektive Mikroorganismen (EM) sind ein Gemisch aus verschiedenen Milchsäurebakterien, Hefen und Photosynthese-Bakterien, welche in Melasse und Wasser fermentiert werden. Diese spezielle Zusammensetzung ist in der Lage aus dem Ungleichgewicht gekommene Bakterienmilieus wieder ins Gleichgewicht zu bringen.

weiterlesen

Vielfältige Anwendungsmöglichkeiten


Die Anwendungsmöglichkeiten von Effektiven Mikroorganismen sind so vielfältig, dass sie in fast jedem Lebensbereich eingesetzt werden können. Durch die Vielfalt an Mikroorganismen und deren Anpassungsfähigkeit war es möglich, daraus unterschiedliche Präparate zu entwickeln, die für spezielle Anwendungsbereiche, also Problemfelder, verwendet werden können.

weiterlesen

Das Potenzial von Cannabidiol

Was ist Cannabidiol?

Cannabidiol (CBD) ist neben THC eines der Hauptwirkstoffe in Cannabis. Dieses Cannabinoid hat keine psychoaktive Wirkung und ist legal.

Warum ist die Einnahme von CBD-Öl sinnvoll?


Das Endocannabinoidsystem

Viele Tierarten wie Vögel, Amphibien, Fische, Seeigel, Weichtiere, Blutegel und Säugetiere, so auch der menschliche Körper, verfügen über ein sogenanntes Endocannabinoidsystem (ECS). Dies bedeutet, dass wir Menschen körpereigene Cannabinoide bilden und entsprechende Andockstellen (Rezeptoren) auf vielen Zellen für diese besitzen. Die Cannabinoide der Cannabispflanzen sind unseren körpereigenen Cannabinoiden sehr ähnlich, wodurch die vielseitige Wirkung von Cannabis erklärt werden kann.

weiterlesen

Welches Öl ist das richtige für mich?


Es gibt unterschiedliche CBD-Konzentrationen in den Ölen ( bspw.: 4%, 5%, 8%, 10% etc.). Empfehlenswert ist es mit einer geringen Konzentration zu beginnen und unterschiedliche Konzentrationen und Hersteller auszuprobieren.

weiterlesen

Wie wirkt CBD in unserem Körper?


weiterlesen
  • Schmerzhemmend
  • Antikonvulsiv – krampflösend
  • Antipyretisch – entzündungshemmend
  • Anxiolytisch – angstlösend
  • Antidepressiv
  • Antipsychotisch
  • Antioxidant – nervenschützend → Fänger freier Radikale
  • Antiepileptisch
  • Antiemetisch – hemmt Übelkeit
  • Antibakteriell → bspw. Gegen MRSA
  • Tötet Krebszellen, v.a. bei Brust-, Prostata-, Hirntumoren
  • Senkt das Risiko für Entwicklung eines Diabetes

Es gibt bereits um die 1700 Studien und unzählige Erfahrungsberichte zur Wirkung von CBD.

Ist CBD in Deutschland legal?


Ja. Solange das CBD-Produkt unter 0,2% THC enthält und aus zugelassenen EU- Nutzhanfsorten hergestellt wird, so kann man es in Deutschland legal kaufen und verkaufen.  

Quelle: Vgl. Grotenhermen, Franjo: CBD – Ein Cannabiniod mit Potenzial. Solothurn, 2018² Studien und weiter Informationen unter: www.cbdratgeber.de sowie: Internationale Arbeitsgemeinschaft für Cannabis als Medizin www.cannabis-med.org

Hanf als Nutzpflanze

Gibt es eine Pflanze, die zu 100% ge- und verbraucht werden kann? Ja. Hanf.

Hanf wird schon seit Jahrtausenden von uns Menschen sehr vielseitig als wichtige Rohstoffquelle genutzt. Nachhaltigkeit und Umweltschutz ist heutzutage ein großes

Der Deutsche Hanfverband: Deine professionelle Stimme für Cannabislegalisierung

Legalisierung – Entkriminalisierung – Medizin – Rohstoff

Der DHV (Deutscher Hanfverband) strebt eine legale, verbraucherfreundliche Marktregelung für das Genussmittel Cannabis an – von der Produktion über den Verkauf unter klaren Jugendschutzauflagen bis zum Eigenanbau. Die Diskriminierung und Verfolgung von Cannabiskonsumenten wollen wir beenden. Außerdem geht es uns um die Förderung des Rohstoffs Hanf in seinen verschiedenen Erscheinungsformen und bessere Bedingungen für die Nutzung von Cannabis als Medizin.

weiterlesen

Politik – Medien – Öffentlichkeit – Netzwerk

Mit diesen vier Schwerpunkten unserer Arbeit wollen wir unsere Ziele erreichen.

Wir betreiben konkrete politische Lobbyarbeit, das heißt wir sind ständig im Austausch mit diversen Politikern und beraten bei parlamentarischen Initiativen. Einige Anträge und Anfragen gingen schon auf unsere Initiativen zurück. DHV-Geschäftsführer Georg Wurth tritt bei parlamentarischen Anhörungen als Sachverständiger auf.

weiterlesen